Senioren

Auch die Mitglieder der Seniorengruppe stehen nicht abseits und werden dank des hervorragend auf das Alter abgestimmten wöchentlichen Trainings fit gehalten. Die trotz der hohen Altersschichtung jährlich immer wieder bestandenen zahlreichen Sportabzeichenprüfungen sind hierfür der beste Beweis. Aber nicht nur Sport und Spaß an der Bewegung sondern auch das gesellige Beisammensein sind ein wichtiger Bestandteil des Zusammenhalts in der  Seniorengruppe. Radtouren, gemeinsame Grillfeste, Städtereisen, Feiern und aktive Unterstützung bei den diversen Veranstaltungen der Leichtathletikabteilung und des Gesamtvereins gehören zum fest eingeplanten Jahresprogramm. Das stellt gerade für die Seniorengruppe eine wichtige soziale Komponente dar.
 

Und hier noch ein privater Bericht aus dem Bereich

Seit 1972 in der Abteilung:

Mittwoch ist unser Trainingstag. Wir treffen uns 20.15 Uhr in der Sporthalle hinter dem Max-Ernst-Gymnasium in Brühl-West. Das sind noch lääängst nicht alle!
Wir, das sind Leute zwischen 35 und 75 Jahren, alle ziemlich fit und das verdanken wir unserem langjährigen Übungsleiter Karl-Heinz Klette. Mit großem Engagement sorgt er für viel Abwechslung wie etwa Aerobic, Gymnastik, Lauf- oder Muskeltraining.
In den Sommerferien verlegen wir das Training auf 18.30 Uhr ins Schlossparkstadion an der Bonnstrasse. Diese Gelegenheit nutzen viele, um jedes Jahr aufs Neue für das Sportabzeichen zu trainieren und es erfolgreich zu ergattern. Natürlich begrüßen wir zu allen Trainingseinheiten gern neue Gesichter in unserer Mitte.

Neben unseren sportlichen Aktivitäten unternehmen wir auch vieles gemeinsam in der übrigen Freizeit: An Veranstaltungen des BTV beteiligt sich unsere Gruppe sehr aktiv. So verkaufen wir jedes Jahr zum Stadtlauf oder Spielfest an einem Stand Bratwürste, Bratkartoffeln, Reibekuchen, Bier, usw. Einmal jährlich verabreden wir uns zu einer Radtour in die Ville mit anschließender Gartenparty. Rege Beteiligung gibt es auch immer bei Mehrtages-Radtouren in ausgewählten schönen Fleckchen Deutschlands, wo man in schönen Hotels Quartier macht.

Am Ende des Jahres treffen wir uns zu einer kleinen Weihnachtsfeier im Stammlokal und schaffen uns mit Punsch, Bier, selbstgebackenen Plätzchen, Herzhaftem und anderen Genüssen eine nette, weihnachtliche Stimmung und beenden so unser aktionsreiches Sportjahr.

Eine große und wertvolle Hilfe ist in vielen Belangen rund um die Seniorengruppe Dieter Jakubowski, der als Seniorenwart der Abteilung alle Aktivitäten tatkräftig mit angeht.

Von Ilona Möckel

Brühler Turnverein 1879 e.V.
Von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 - 50 10 50
Fax +49 (0) 2232 - 50 10 599
www.btvonline.de