19. Brühler Stadtlauf am 27.05.2017

Rund um das Schloss Augustusburg und durch die Brühler Innenstadt führen Läufe für alle Altersklassen!

Start10km17

Ergebnisse Brühler Stadtlauf 2017

Hier findet Ihr die Ergebnisse des 19. Brühler Stadtlaufes!

Schön, dass Ihr da wart!

Training_Jugend

Sportliche(r) Leiter(in) und Jugendtrainer gesucht

Jugendtrainer für den Bereich U8 bis U18

Sportlicher Leiter für die Neustrukturierung unseres Jugendbereiches

Willkommen auf der Homepage der Leichtathletikabteilung des Brühler TV 1879 e.V.

Unsere Leichtathletikabteilung bietet Sportbegeisterten aller Leistungsklassen und Altersklassen professionell betreutes Training in verschiedenen Lauf-, Fitness- und Mehrkampfgruppen.

Rhein-Ahr-Marsch

07.08.2017
100Km in 24 Stunden - Warum macht ihr das?
Diese Frage wurde während der 100km-Wanderung auf dem Rhein-Ahr-Marsch nicht nur von vielen Passanten auf dem Weg gestellt, sondern sicher auch von vielen Teilnehmern selbst. Vom BTV stellten sich Annika und Daniel Rüter sowie Tobias Wozny dieser sportlichen Herausforderung der etwas anderen Art. Traditionell fühlen sich die Langstreckler eher auf 10km- und Halbmarathonrennen zu Hause. Sie wussten nicht, was auf sie zukam, aber im Vorfeld machte sich bei allen leichte Aufregung breit. Start des Rhein-Ahr-Marsch war um 20:00 Uhr. Die Teilnehmer starteten eine Rundtour ausgehend von Rheinbach über Bonn, Remagen, Bad Neuenahr, Ahrweiler, Kalenborner Höhe, Altendorf und zurück nach Rheinbach. Während der Stopps an den vielen Verpflegungsstationen mit sehr netten freiwilligen Helfern gab es Gelegenheit, sich mit Wasser und Nahrung einzudecken oder sich den geschundenen Füßen zu widmen.
Wie viel Leidensfähigkeit und Willen so ein Marsch von den Teilnehmern wirklich forderte, wurde aber erst während des Marschs und insbesondere jenseits der 80km klar. Der Begriff „Wanderung“ wäre für dieses Event ganz fehl am Platz.
Hier ging es darum, die Müdigkeit, die schweren Füße und die Ungeduld, wann man es endlich geschafft hat, zu überkommen und durchzuhalten.
Was der Körper leisten kann, erfährt man nur, wenn man es auch „will“. Die drei vom BTV wollten, waren als Gruppe unterwegs, motivierten sich gegenseitig und blieben – nicht ohne Stolz - mit etwa 23 Stunden und 21 Minuten im Zeitlimit.
Es erreichte Annika Rüter Platz 49 bei den Damen. Daniel Rüter erreichte Platz 144 und Tobias Wozny Platz 145 bei den Herren in dem 100km-Marsch. Parallel zum 100km-Marsch lief der 50km-Marsch in 12 Stunden. Der Marsch war von Anfang an nicht als Wettkampf ausgerichtet. Von den 440 Teilnehmern der 100km schafften es 200 Teilnehmern in den 24 Stunden ins Ziel. Viele kamen dann noch nach den 24 Stunden ins Ziel, etliche mussten unterwegs aufgeben. Eine wirklich hartes und herausforderndes Event, das perfekt vom Veranstalter organisiert war.

Neuigkeiten aus der Abteilung gibt es auch auf facebook!

 

Unserer Aktivitäten diese Woche (Aktuell nur 10 Personen auf Strava)

Brühler Turnverein 1879 e.V.
Von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 - 50 10 50
Fax +49 (0) 2232 - 50 10 599
www.btvonline.de