Start10km17

Ergebnisse Brühler Stadtlauf 2018

Hier gibt es die Ergebnisse des 20. Brühler Stadtlaufes!

Jugend und Mehrkampftrainer für die Leichtathletikabteilung gesucht!

Weitere Infos: Ausschreibung Jugend und Mehrkampftrainer

Sommercamp Leichtathletik - hier kommt keine Langeweile auf !

Die Anmeldung zum Sommercamp 2018 vom 20.08. bis zum 24.08 ist online:

Anmeldung Sommercamp 2018

Willkommen auf der Homepage der Leichtathletikabteilung des Brühler TV 1879 e.V.

Unsere Leichtathletikabteilung bietet Sportbegeisterten aller Leistungsklassen und Altersklassen professionell betreutes Training in verschiedenen Lauf-, Fitness- und Mehrkampfgruppen.

Jubiläumslauf und Hitze – Brühler Stadtlauf begeistert die Laufszene

Was vor 20 Jahren als lokales Kräftemessen der Läuferinnen und Läufer begann ist inzwischen ein fest etabliertes internationales Lauffest. Und wieder folgten viele Aktive – gezählt wurden knapp 400 Meldungen – der Einladung der Abteilung Leichtathletik im BTV und begaben sich auf die verschiedenen Strecken durch Innenstadt und Schlosspark. Zugegeben – die Resonanz war geringer als in den Vorjahren, was dem Termin in den Pfingstferien und der großen Hitze geschuldet ist.

Aus sportlicher Sicht konnte die Jubiläumsveranstaltung glänzen. Den Anfang machten die Schülerinnen und Schüler unter 12 Jahren, die 800 Meter zu bewältigen hatten. Bei den Schülerinnen setzte sich Anna Mirella Golland (BTV Judo) vor Maren Persch (Barbara-Schule) und Emilia Groll (THC Brühl) durch. Bei den Schülern waren die ersten 3: Luke Ingenhaak (VfB Erftstadt Multisport), Marvin Odechnal (Brühler TV 1879) und Timofey Klyuev (TuS Köln rrh.). Details zu Zeiten und weiteren Platzierungen finden sich auf der Homepage der Abteilung Leichtathletik www.btv-leichtathletik.de.

Die doppelte Strecke war für die U16 aufgerufen. Bei den Mädchen gewann die BTV-Topathletin Anna Koch vor Juli Schubarth (THC Brühl) und Melissa Frensel (TuS 1889 Buir). Die Siegerplatzierungen der Jungs lauten: Matthias Brumann (THC Brühl), Matthias Daniel (TuS 1889 Buir) und Pierrick Collot (Brühler TV 1879).

Da durch Bauarbeiten die traditionelle Strecke des Jugend- und Jedermannlaufs nicht genutzt werden konnte mussten die Organisatoren des Stadtlaufs die Piste einmalig auf 6,5 Kilometer verlängern. Dieser Aufgabe stellten sich gut 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Hierbei waren die Schnellsten: Julia Tessmann (SG Stadtverwaltung und Stadtwerke), Alissa Schmitz und Dani Starck (LC Weilerswist). Sowie Maximilian Laub (Team Voreifel), Marcel Messing (Selbstläufer-Swisttal) und Johni Vernikov (Allemania Aachen).

Mit großer Erwartung fieberten die Brühler dem Verfolgungsrennen über eine Meile entgegen, einem Einlagenrennen anlässlich des Geburtstages der Veranstaltung. Allerdings war das Feld deutlich kleiner als erwartet. Die gerade mal „Schnellen 6“ zeigten aber großen Sport und kamen in der Reihenfolge Katharina Malter (Uni Bonn), Sarah Valder (Bunert - Der Kölner Laufladen) und Julia Krupp (Brühler TV 1879) sowie Florian Herr (LAZ Puma Rhein-Sieg), Aaron Wagner (LT Ennert) und Simon Bong (Brühler TV 1879) ins Ziel.

Der 10-Kilometer-Hauptlauf ist traditionell stärkster Magnet des Brühler Stadtlaufs. Hier waren es 176 Aktive. Bei den Damen überquerte Claudia Schneider (Bunert - Der Kölner Laufladen) als Erste die Ziellinie, gefolgt von Sonja Vernikov (Allemania Aachen) und Angela Cäsar-Wendel (Brühl). Durch Simon Bong gab es einen Heimsieg für den Brühler TV, er verwies Markus Mey (Peters Sportteam) und Tobias Tesch (SV Hellas Siegburg) auf die Plätze. Zudem erfreulich, dass die Gastgeber mit Sebastian Casper (Platz 4), Stephan Stranz (Platz 7) und Eyob Abrha (Platz 30) drei weitere Läufer in den Top 30 hatten.

Auch wenn bei einer solchen Großveranstaltung nie alles rund läuft waren die gastgebenden Leichtathleten des Brühler TV sehr zufrieden und danken allen Gästen, Sponsoren und Helfern. Interessenten können die BTV-Leichtathletik kennenlernen unter www.btv-leichtathletik.de

Foto: Startschuss des 10 Kilometer-Hauptlaufs. Mit der Nummer 247 der spätere Sieger Simon Bong, Brühler TV. Aufnahme: Ingo Zehner, BTV-LA.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien bleibt der News-Channel vorerst offline.

Wir bitten um Verständnis,

Ihre Abteilung Leichtathletik

Neuigkeiten aus der Abteilung gibt es auch auf facebook!

 

Unserer Aktivitäten diese Woche (Aktuell nur 10 Personen auf Strava)

Brühler Turnverein 1879 e.V.
Von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 - 50 10 50
Fax +49 (0) 2232 - 50 10 599
www.btvonline.de