Das Training findet wieder statt: Hier findet ihr die neuen Trainingszeiten für nach den Sommerferien.

Jugend und Mehrkampftrainer für die Leichtathletikabteilung gesucht!

Weitere Infos: Ausschreibung Jugend und Mehrkampftrainer

News aus der Abteilung gibt`s hier

Liebe Aktive, liebe Eltern,

leider muss ich euch/muss ich Ihnen auf diesem Wege mitteilen, dass sich der avisierte Trainingsstart für das Wintertraining um eine Woche verschieben muss.
Hintergrund ist die derzeit stark ansteigende Zahl der Covid-19 bedingten Neuninfektionen im Rhein-Erft-Kreis und in Brühl selbst.

Laut Aussage des Landessportbundes NRW und des Sportamtes der Stadt Brühl ist ein Sportbetrieb unter Achtung der gängigen Hygienevorschriften nach wie vor möglich.
Der Gesamtverein Brühler Turnverein 1879 e.V. hat bzgl. der Fortführung des Trainingsbetriebes keine Aussage getroffen und überlasst somit die Entscheidungsgewalt den einzelnen Abteilungen. Der Vorstand der Leichtathletikabteilung hat in den letzten Tagen intensiv über das Verhältnis von individuellen sportlichen Zielen, sozialem Miteinander beim Training und dem Spaß am Sport im Gegensatz zu einem möglichen Infektionsrisiko beim Training diskutiert und sich dazu entschieden, den Trainingsbetrieb für eine Woche auszusetzen, um bestehende Hygienekonzepte nochmals an die neue Situation anzupassen und somit allen Trainingsgruppen im Schüler- und Jugendbereich dieselben Chancen zu eröffnen, mit Spaß und Freude zum Leichtathletiktraining zu kommen.

Gegen Ende der nächsten Woche werden über die hauptverantwortlichen Trainer und die Homepage Informationen zur Fortführung des Trainingsbetriebes bekanntgegeben.
 
Mit sportlichen Grüßen und bleibt/bleiben Sie gesund,
 
Lucas Abts
(Abteilungsleiter)

Willkommen auf der Homepage der Leichtathletikabteilung des Brühler TV 1879 e.V.

Unsere Leichtathletikabteilung bietet Sportbegeisterten aller Leistungsklassen und Altersklassen professionell betreutes Training in verschiedenen Lauf-, Fitness- und Mehrkampfgruppen.

BTV-Langstreckengruppe: Kein Frust bei Frost

Grün-weiße Starter im Advent mit großem Engagement

10.12.2019

Zwei Langstreckenläufer vertraten am ersten Dezemberwochenende den Brühler TV beim Kölner Nikolauslauf im Stadtwald. Trotz widriger Umstände mit Frost und Glätte machten sich Guido Wahl und Torsten Ink zum hochkarätig besetzen Rennen auf, um die grünen Farben hochzuhalten. Als die Brühler beim Warmlaufen die Durchsage hörten "Noch 4 Minuten bis zum Start" musste alles sehr schnell gehen; gerade noch ordneten sich Guido und Torsten hinten im Feld ein bevor im sogenannten Toplauf der Startschuss pünktlich um 10 Uhr erfolgte.

Dadurch wurde es auf dem ersten Kilometer sehr voll. Im Teammodus kämpften sich aber beide gut durch das Feld. Guido Wahl kam mit einem gleichmäßigen Tempo nach 39:36 Minuten ins Ziel. Damit lag er auf Platz 71 (von 451 Startern). Torsten kam kurz dahinter mit einer Zeit von 40:57 rein und lag damit auf Platz 101.

Ein Bild, das Boden, draußen, Baum, Person enthält.Automatisch generierte BeschreibungIm Toplauf waren insgesamt 700 Aktive am Start und der Sieger benötigte lediglich 30 Minuten, was das Top-Niveau unterstreicht. Torsten Ink und Guido Wahl waren beide zufrieden mit ihrem Lauf und wurden mit einem Schokoweihnachtsmann im Ziel belohnt.

 

BTV-Athlet Sven Wellerdick startete eine Woche später bei den LVN Cross Meisterschaften im niederrheinischen Sonsbeck. Eiskaltes Wetter und eine klassische, mit Hindernissen gespickte Strecke machten den Lauf zu einem Cross-Rennen wie aus dem Bilderbuch. Da Sven seine Konkurrenz nicht einschätzen konnte lief er sein eigenes Tempo und lag mit dieser Strategie richtig. Im letzten Drittel des Laufes konnte er noch zahlreiche andere Läufer überholen. Die Belohnung war ein sensationeller dritter Platz in seiner Klasse Senioren M50. Für die Strecke von 4,6 Kilometern benötigte er schnelle 19 Minuten und 9 Sekunden. In den Folgejahren plant Sven nun Starts bis hin zu den deutschen Meisterschaften: „2021 ist die Deutsche Meisterschaft auch hier in Sonsbeck. Das ist sicher ein gutes Omen“, so der Brühler.

 

Foto: BTV-Läufer Sven Wellerdick. Aufnahme: F. Wellerdick.

Unterstützen Sie die Jugendarbeit der Abteilung Leichtathletik im Brühler TV 1879!

 

Unserer Aktivitäten in dieser Woche (Aktuell 27 Mitglieder)

 

Brühler Turnverein 1879 e.V.
Von-Wied-Str. 2, 50321 Brühl
Tel. +49 (0) 2232 - 50 10 50
Fax +49 (0) 2232 - 50 10 599
www.btvonline.de